Workshops

1 Workshop Alphabetisierung – Spielend Lesen und Schreiben lernen 

  • Sie erhalten eine Einführung in die theoretischen Grundlagen des Alphabetisierungs-Unterrichts für Fremdsprachige. 
  • Sie erleben Alpha-Sequenzen aus der Sicht Ihrer Kursteilnehmenden.
  • Sie lernen anhand unserer neuen Lehrmittelreihe ABC Domino eine grosse Auswahl an Methoden und Materialien für Alphabetisierungskurse kennen.
  • Sie stellen Spiele und Kärtchen her und tauschen Erfahrungen aus.
  • Sie erhalten ein ABC Domino 1, Lehr- und Arbeitsbuch.




2 Einführung für ehrenamtlich Unterrichtende und Quereinsteigende (Alpha/A1)

  • Wir erarbeiten gemeinsam Möglichkeiten für Ihre Unterrichtsplanung.
  • Sie gewinnen Sicherheit in der Einstufung Ihrer Kursteilnehmenden.
  • Sie lernen Methoden und Materialien für verschieden schnell Lernende kennen.
  • Sie stellen Materialien für Ihren Unterricht her. 
  • Sie tauschen sich mit den anderen Kursteilnehmenden aus. 





3 Workshop Spielend Deutsch lernen

  • Sie erfahren in einer praktischen Einführung, wie eine unbekannte Sprache spielerisch und ohne Grammatikregeln gelernt werden kann.
  • Sie lernen anhand des Lehrmittels Vorstufe Deutsch 1 (A1/1) praxisbezogen viele Materialien und Methoden für eine sinn- und lustvolle Binnendifferenzierung und einen bewegten Unterricht kennen. 
  • Wir besprechen eine differenzierte Einstufung für die Niveaus Alphabetisierung, A1 und A2.
  • Sie stellen Spiele und Kärtchen her und tauschen sich mit Ihren KollegInnen aus. 


 


4 Prüfungsvorbereitung – gut geplant!

  • Sie erhalten einen Überblick über die Niveaubeschreibungen (GER) sowie die international anerkannten Deutschprüfungen und besprechen Einstufungsmöglichkeiten.
  • Sie lernen exemplarisch die telc Deutsch A1 und telch Deutsch A2 Prüfungen kennen und erhalten Tipps für die Prüfungsvorbereitung.
  • Sie erstellen Pläne für die Prüfungsvorbereitung auf verschiedenen Niveaus.
  • Eine Auswahl an prüfungsvorbereitenden Materialien liegen auf.
  • Auf Wunsch werden die telc Deutschprüfungen für Kinder und Jugendliche miteinbezogen.





5 Workshop Grammatik für die Lehrkraft

  • Sie erhalten als Unterrichtende eine Übersicht über die wichtigsten DaZ-Grammatikregeln (A1-B1) mit einfachen Erklärungen und vielen Übungsbeispielen.
  • Sie erarbeiten Unterrichtssequenzen für die Einführung und Vertiefung in ein Grammatikthema auf einem von Ihnen gewählten Niveau. Eine vielseitige Auswahl an Ideen für die Binnendifferenzierung liegt auf.
  • Sie haben die Möglichkeit, mit anderen Lehrkräfte zusammenzuarbeiten und Erfahrungen auszutauschen.





6 Workshop Vom Hören zum Schreiben

  • Sie lernen mögliche Ursachen von Hör- und in der Folge Schreibproblemen erkennen.
  • Sie erarbeiten Methoden und "Werkzeuge", mit denen diese Probleme konkret angegangen werden können.
  • Sie tauschen sich mit anderen Lehrkräften aus.




7 Organisation von Deutschkursen – eine Einführung

  • Sie bringen Ihre Fragen und Ideen mit in den Workshop.
  • Wir besprechen verschiedene Deutschkurs-Konzepte und ihre Umsetzung.
  • Sie erhalten Informationen zum bildungspolitischen Kontext.
  • Sie erhalten Vorlagen und Formulare für die Organisation von Deutschkursen.
  • Sie tauschen sich mit den anderen Kursteilnehmenden aus.




Jeder der Workshops dauert einen ganzen Tag (9.00 - 16.00 Uhr).

Auf Anfrage werden weitere Workshops an den ausgeschriebenen oder an zusätzlichen Daten geführt.


Gern kommen wir zu Ihnen und führen die Workshops angepasst auf Ihre Wünsche an Ihrer Schule oder in Ihrer Region durch.


Sie können sich für den Newsletter einschreiben info@buechler-verlag.ch